WJT Rio 2013

„Geht hin und macht zu Jüngern alle Völker.“
(Mt 28,19)

Key Facts zum Weltjugendtag in Rio

  • 22. – 28.07.2013
  • 3.700.000 Teilnehmer bei der Abschlussmesse
  • Offizielle Hymne „Espérance du matin“
  • Botschaft des Papstes (>> hier)

Fahrt der JUGEND 2000

  • 450 Teilnehmer, darunter
    • 12 Priester
    • Team von Radio Horeb
  • Reiseprogramm
    • Vorprogramm auf der Fazenda da Esperanca in Guaratingueta
    • Weltjugendtagswoche in Rio de Janeiro
    • Vigil und Abschlussgottesdienst auf der Copacabana
    • Nachprogramm am Atlantik in Araial do Cabo

Reisebericht

Die Fahrt zum Weltjugendtag nach Rio

Vorprogramm in Guaratingueta

Das Vorprogramm zum Weltjugendtag in Rio de Janeiro verbrachten wir dieses Mal nicht in einer Gastdiözese mit vielen verschiedenen Veranstaltungen, sondern an einem wunderbaren Ort namens Guaratingueta auf der Facenda da Esperanza. Hier leben Männer, die an verschiedenen Süchten litten und mithilfe des Glaubens und besonders dem Wort Gottes in der Heiligen Schrift ein neues Leben beginnen wollen. Es waren beeindruckende Tage mit beeindruckenden Menschen…

Die schönsten Bilder aus Guaratingueta:

Weltjugendtagswoche in Rio de Janeiro

Ein Weltjugendtag an der Copacabana. Der weltberühmte Strand war der Ort, an dem die meisten der großen Verantstaltungen stattfand. Aufgrund eines Wolkenbruches wurde auch die Vigil und die Abschlussmesse hierher verlegt. Der erste Weltjugentag an einem Strand also… Doch auch die Stadt hatte mit dem Zuckerhut und der bekannten Christusstatue einiges zu bieten. Ein unvergessliches Erlebnis!

Das war Rio de Janeiro:

Nachprogramm: Araial do Cabo

Für das Nachprogramm waren wir in einer Anlage untergebracht, die für unsere Gruppe wie geschaffen war. Und das Highlight: Ein eigener Pool mitten in dem Komplex, sodass jeder von der Türe in fünf Metern in den Pool springen konnte. Oder, was sich zur beliebteren Methode entwickelte: Rutschen auf der einzigen Mini-Rutsche! Wem das zu klein oder eng war, das Meer war nicht weit entfernt und Strandgottesdienste oder Lobpreiskonzerte am Abend in der Stadt (auf einer eigenen Bühne!) durften nicht fehlen… Ein perfekter Abschluss eines perfekten Weltjugendtages!

Die besten Momente vom Nachprogramm in Araial do Cabo:

Das war der Weltjugendtag

Hier findest du weitere interessante Sachen zur WJT-Fahrt nach Rio

Radio-Horeb-Mediathek

radio_horeb_90x90

Jede Menge guter Input… Reinhören lohnt sich!

Botschaft

043-pope

Die Botschaft von Papst Benedikt XVI. zum XXVIII. Weltjugendtag – Reinlesen lohnt sich!