Reiseinfos zum WJT 2019

Die Kooperationspartner zur Weltjugendtagsfahrt

Infos & Links zu unseren Kooperationspartnern

Die Reise nach Panama führen wir in Zusammenarbeit mit den folgenden Kooperationspartnern durch:
Reisevermittler sind die JUGEND 2000, das Bischöfliche Jugendamt Augsburg und das Bischöfliche Jugendamt Eichstätt.
Unser Reiseveranstalter ist Biblische Reisen, so wie schon bei unserer Reise zum Weltjugendtag 2013 nach Rio.
Hier die Vorstellung der einzelnen Partner:

Die JUGEND 2000/Youth 2000 versteht sich als geistliche Bewegung, die junge Menschen durch Maria zu einer tiefen und dauerhaften Einheit mit Jesus Christus, besonders in der Eucharistie, der Quelle und dem Höhepunkt des christlichen Lebens, führen möchte.

Sie setzt diese Sendung weltweit vor allem durch die Ausrichtung eucharistisch zentrierter Jugendtreffen (Prayerfestivals) und durch die Umsetzung der Ziele der Weltjugendtage um.

Die JUGEND 2000 ist in mehreren Diözesen Deutschlands als Träger kirchlicher Jugendarbeit anerkannt.

Leiter sind Florian Schmutz und Julia Kleinheinz

Weitere Infos unter: www.jugend2000.org

Das Bischöfliche Jugendamt ist das Jugendamt der Diözese Augsburg.

Es vertritt die Interessen der kirchlichen Jugendarbeit in der Diözese und fördert den Austausch und die Vernetzung unter den kirchlichen Jugendhäusern, Jugendgemeinschaften und der Jugendarbeit der Orden.

Leiter des Bischöflichen Jugendamtes ist Diözesanjugendpfarrer Domvikar Dr. Florian Markter.

Weitere Infos unter: www.bja-augsburg.de

Biblische Reisen ein Reiseveranstalter für alle, die sich für Kultur, Religion und Geschichte interessieren.Dabei sind wir überzeugt, dass Glaube und Religion nicht selten den Schlüssel zum Verständnis eines Landes und seiner Menschen darstellen. Derzeit sind in den Büros von Biblische Reisen in Stuttgart, Münster und Klosterneuburg (bei Wien) insgesamt etwa 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tätig.

Einziger Gesellschafter der Biblische Reisen GmbH ist der „Ökumenische Arbeitskreis für Biblische Reisen e.V.“, der wiederum vom Katholischen Bibelwerk e.V. und der Deutschen Bibelgesellschaft getragen wird.

Weitere Infos unter: www.biblische-reisen.de

Unsere Fluggesellschaft für die Flüge nach Panama ist die Lufthansa.

Das Bischöfliche Jugendamt ist das Jugendamt der Diözese Eichstätt.

Es vertritt die Interessen der kirchlichen Jugendarbeit in der Diözese und fördert den Austausch und die Vernetzung unter den kirchlichen Jugendhäusern, Jugendgemeinschaften und der Jugendarbeit der Orden.

Leiter des Bischöflichen Jugendamtes ist Diözesanjugendpfarrer Clemens Mennicken.

Weitere Infos unter www.jugend-bistum-eichstaett.de

Der Ablauf unserer Weltjugendtagsfahrt

Drei Highlights folgen aufeinander

Die Tage in den Diözesen vom 17.01. – 21.01.2019

Aktuell sehen es unsere Planungen vor, unsere „Tage in den Diözesen“ ab Donnerstag, den 17.01.2019 in der Diözese Penonomé zu verbringen.

Penonomé hat rund 22.000 Einwohner und liegt ca. 2  1/2 Stunden südöstlich von Panama Stadt. Die Diözese umfasst 8 Pfarreien.

Nur wenige Autominuten von Penonomé entfernt, finden sich einige sehr schöne Strände Panamas am Pazifik.

Während der Vorbereitungsfahrt konnten wir die Gastfreundschaft und die Vorfreude der Pfarrei spüren. Es ist geplant, möglichst alle Jugendliche in Gastfamilien zu beherbergen.

  • Zusammenwachsen
  • Land und Leute kennen lernen
  • In Gastfamilien untergebracht
  • Soziale Projekte unternehmen
  • Hl. Messe feiern
  • Aussendungs-Gottesdienst nach Panama
  • Einfach mal Gast sein!!!

Die Tage in den Diözesen

Die Tage in den Diözesen

Die Tage in den Diözesen

Hier der Bericht von Sabrina Piendl von der Vorbereitungsfahrt

„Gemeinsam fuhren wir von Chitré mit dem Bus ca. 1h Richtung Landesinnere nach Penonomé um zu schauen, ob dies der geeignete Ort für unser Vorprogramm sei.

Dort wurden wir von Gaspar Zurita an der Busstation abgeholt und mit dem Auto zur Pfarrei gebracht. Wir fühlten uns gleich von Anfang an wohl. Es war heiß, aber es erfrischte uns immer wieder mal eine Brise Wind. Wir besichtigten die schöne „renovierte“ Kathedrale im Zentrum Penonomés und waren fasziniert von dem Prachtwerk. Zwei Jugendliche führten uns in traditionellen Kleidern ein paar Tänze auf. Danach stand eine kurze Turmbesichtung an und wir staunten über den herrlichen Ausblick. Auf der einen Seite erstrecken sich Berge (schöne Wanderungen möglich z. B. zum Valle de Antón, ein alter Vulkankrater), auf der anderen Seite das Flachland (Windräder).

Das Meer ist sehr nahe und die Hauptstadt liegt ca. 2,5h entfernt. Es weht ganzjährig immer ein frischer Wind, welcher bei der Hitze sehr angenehm ist. Penonomé ist geographischer Mittelpunkt Panamas. Anschließend fuhren wir mit dem Auto zu der „Feria de las Naranjas“ = Orangen-Kirmes. Es gefiel uns sehr gut, wir waren überrascht von der Kreativität und Vielfalt der Obstsorten. In einer Pizzeria klärten wir dann wesentliche Fragen bezüglich des Vorprogramms.

Zufrieden und glücklich fuhren wir nach Chitré zurück. Es ist ein idealer Ort für unser Vorprogramm…“

Die Haupttage des Weltjugendtags in Panama vom 21.01. – 28.01.2019

Wir werden mit unserer Gruppe nach den Tagen in der Diözese Penonomé weiter nach Panama City reisen.

Die Unterbringung wird in einer Schule sein, die Zuteilung dazu erfolgt über das Weltjugendtagsbüro in Panama. Wir sind schon sehr gespannt auf unsere Unterkunft.

Von dort aus werden wir uns zu den Hauptveranstaltungen des Weltjugendtags auf den Weg machen.

Während des Jugendfestivals sind hunderte von Veranstaltungen in der ganzen Stadt geplant. Erleben wir, wie die Stadt eine einzige glaubensfrohe Atmosphäre, fest in der Hand von Jugendlichen ausstrahlen wird.

Dann, ab  Donnerstag, wird Papst Franziskus in Panama sein. Wir wissen spätestens seit dem Weltjugendtag in Rio de Janeiro, wie die Süd- und Lateinamerikaner Papst Franziskus ins Herz geschlossen haben.

  • Hunderttausende junge Menschen aus über 190 Nationen
  • Willkommensfeier mit Papst Franziskus
  • Festivals, Katechesen, Konzerte, Gottesdienste, Workshops, Kreuzweg, und vieles mehr…
  • Höhepunkt des WJT’s: Die Nacht in Cinta Costera mit der Vigil und dem Abschlussgottesdienst am nächsten Morgen

Die Haupttage des Weltjugendtags in Panamá

Die Haupttage des Weltjugendtags in Panamá

Die Haupttage des Weltjugendtags in Panamá

Das WJT-Camp vom 29.01.2019 – 03.02.2019

Nach den turbulenten Tagen in Panama City geht es für uns weiter zu unserem  WJT-Nachprogramm.

Unser Planungsstand sieht aktuell vor, dass wir auf den Inseln der St. Blas-Gruppe oder auch in Chitré Station machen werden. Die Planungen dazu sind noch in vollem Gange.

In jedem Fall wollen wir ans Meer.

Auf dem Programm stehen auch die Besichtigung des Panama-Kanals, der den Pazifik mit dem Atlantik verbindet. Ein Ausflug in den Dschungel, …

Darüber hinaus, viel Zeit zum …

  • Erholen und Relaxen
  • Den Weltjugendtag mit all seinen Besonderheiten nochmals nachbetrachten
  • Baden und Volleyball spielen
  • Hl. Messe feiern
  • Abend der Barmherzigkeit
  • Barbecue und Lobpreiskonzert
  • Die Freude des Glaubens ganz neu erfahren
  • Let’s have joy in CHRIST

Das JUGEND 2000 Camp

Das JUGEND 2000 Camp

Das JUGEND 2000 Camp

Das Tagesprogramm

Hier der aktuell geplante Ablauf der Fahrt; er ist aktuell noch vorläufig.

Scrolle auf deinem Smartphone horizontal in der folgenden Tabelle

Mittwoch 16. Januar

Abflug aus Deutschland

Donnerstag

Früh

Mittags

Nachmittags

Abends

17. Januar

Ankunft an Flughafen in Panama

Weiterfahrt in die Diözese Penonomé

Belegung der Gastfamilien

Beginn des Programms in der Diözese

Freitag 18. Januar

Tage der Diözese

Samstag 19. Januar

Tage der Diözese

Sonntag 20. Januar

Abschlussgottesdienst mit allen Jugendlichen, die in Penonomé zu Gast sind.

Montag

Vormittags

 

Nachmittags

21. Januar

Morgenlob, Hl. Messe

Abreise nach Panama City

Belegung der Schule in Panamá City

Erste Eindrücke der Stadt

Dienstag

Vormittags

Nachmittags

Abends

22. Januar

Empfang der Pilgerpakete

Jugendfestivals: Veranstaltungen zum WJT

WJT-Eröffnungsgottesdienst

Mittwoch

Vormittags

Nachmittags

23. Januar

Katechese, Hl. Messe

Jugendfestivals: Veranstaltungen zum WJT

Donnerstag

Vormittags

Nachmittags

24. Januar

Katechese, Hl. Messe

Begrüßungsfeier des Papstes

Freitag

Vormittags

Nachmittags

25. Januar

Katechese, Hl. Messe

Kreuzweg

Samstag

Vormittags

Nachmittags

Abends

26. Januar

Wallfahrt der Jugendlichen zum Abschlussgelände

Programm und Konzerte

Ankunft des Hl. Vaters, Abendvigil, Übernachtung im Freien

Sonntag

Vormittags

Nachmittags

27. Januar

Hl. Messe mit dem Papst

Abschlusskonzert – Rückweg zu den Unterkünften

Montag

 

 

28. Januar – Rückreise der Kurzfahrer

Tagesprogramm in Panama

z.B. Besichtigung Panama-Kanal

Dienstag

 

29. Januar – Ankunft der Kurzfahrer in Deutschland

Tagesprogramm in Panama

z.B. Besichtigung Regenwald

Mittwoch

Vormittags

 

Nachmittags

Abends

30. Januar

Abreise von Panama City

Anreise mit Jeeps zur St. Blas Insel Senidup Island

Freizeitprogramm

Abend der Barmherzigkeit

Donnerstag

Vormittags

Nachmittags

Abends

31. Januar

Morgenlob, Impuls, Hl. Messe

Freizeitprogramm

z. Bsp. Lagerfeuer am Strand

Freitag

Vormittags

Nachmittags

Abends

1. Februar

Morgenlob, Impuls

Freizeitprogramm

Hl, Messe, Freizeit

Samstag

Vormittags

Nachmittags

Abends

2. Februar

Morgenlob, Hl. Messe

Abfahrt der Langfahrer

Abschlussfest

Sonntag

Vormittags

Mittags

3. Februar

Morgenlob, Hl. Messe

Abfahrt Gruppe der Langfahrer

Montag

Vormittags

4. Februar

Rückkehr in Deutschland

Planungsstand ist der 25.07.2018

Was ist zu beachten

Wichtige Punkte für die Reise

  • Beginn der Anmeldung
  • Altersbeschränkung
  • Frühbucherrabatt
  • Anmeldefrist
  • Schulbefreiung
  • Zuschüsse
  • Sicherheitshinweise für Panama
  • Impfungen

Noch Fragen?

Dann füll doch einfach unser Kontaktformular aus, du bekommst dann umgehend eine Rückinfo unserer Info-Stelle